Bogenablage easysheeter

Das Unterteil des easysheeter besteht aus einem Alu-Grundrahmen mit einer verstellbaren Schiene in Y-Richtung, auf der zwei ebenfalls verstellbare seitliche Führungen (Verstellung in X-Richtung) angebracht sind. Das Oberteil ist eine Holzgrundplatte mit Alu-Profilschienen, auf der flexible Stempel montiert sind. Der easysheeter bildet so die Ablage für alle noch zusammenhängenden Nutzen. Alle anderen Abfallteile werden im Vorfeld in der Ausbrechstation entfernt. Der Greiferrand zieht sich dabei über die Nutzentrennstation hinaus und wird auf das Abfallband abgelegt.

Für jeden Auftrag werden die Greiferabschlagbretter für Unterteil/Oberteil dem jeweiligen Layout angepasst. Die Montage (ebenso die Demontage) auf das untere/obere Werkzeug erfolgt durch ein Abstecksystem mit Verschraubungen.